schnupperkurse

Heute beginnen die Schnupperkurse für FREELETICS und REALISTISCHE SELBSTVERTEIDIGUNG FÜR FRAUEN beim Krügerverein. Anmelden könnt ihr euch gern bei Frau Susan Ose.

auf ein neues!!

Wie war das? Nach dem GETTING TOUGH ist vor dem GETTING TOUGH.

Das bedeutet nichts anderes, als unsere erneute Teilnahme im Jahr 2017. Also, wer Lust und den Schneid hat sich uns anzuschließen, sich adäquat und vor allem effektiv auf diese Herausforderung vorbereiten lassen will, der meldet sich einfach hier. Vorraussetzung ist körperliche Gesundheit und der Wille zum Durchhalten, denn dieser Lauf ist k e i n Spaziergang.

Begebt Euch in unsere professionellen Hände und lernt eine Menge Neues über Euch selbst und Eure Grenzen kennen.

wenckes trainingsblog

Der neue Beitrag aus Wenckes Trainingsblog steht online. Er trägt den durchaus passenden Titel: DIE GÖTTIN DES GEMETZELS und liefert Euch nocheinmal einen Abriss der Geschehnisse zum GETTING TOUGH.

crossfit für kids

In der Grundschule am Steigerwald läuft seit 3 Wochen der Crossfit Kurs für Kinder. Hier werden die Kleinen spielerisch mit komplexen Bewegungsabläufen aus der funktionalen Fitness in Berührung gebracht. Außerdem lernen sie, was hinter Begriffen wie Burpees, Crunches, Push-und Pull Ups steht.

Das schult die Geschicklichkeit und Koordination und kräftigt neben dem aktiven auch den passiven Bewegungspparat, ohne die Kinder zu überfordern, denn es wird ausschließlich mit eigenem Körpergewicht trainiert.

Sie haben Interesse an einem solchen Kurs? Dann kontaktieren Sie uns hier!

realistische selbstverteidigung für frauen

Keine Zeit zum Ausruhen nach GETTING TOUGH!! Personal Coach Erik Eichholz ist weiter gefordert, gestern im Frauen-Selbstverteidigungskurs bei den Damen der PARITÄTISCHEN AKADEMIE THÜRINGEN.

getting tough - the race

Ziemlich frostige Angelegenheit. Nix mit +2 Grad Lufttemperatur. -6 Grad beim Start. GETTING TOUGH ist für dieses Jahr Geschichte. Schön, naja schön ist wirklich was anderes. Aber: prima Atmosphäre und absolut fordernde Strecke und Hindernisse. Aber wir habens geschafft, die Macht war mit uns und wir haben die Medaille.

the final countdown

Nun wird es ernst. Europas härtestes Obstacle-Rennen GETTING TOUGH in Rudolstadt steht an und Wencke und ihr Personal-Trainer Erik Eichholz inklusive der Ansammlung weiterer Gestörter namens NUKLEAR CREW sind vor Ort und stürzen sich ins frostige Getümmel. 24 km Laufen, knapp 1000 Höhenmeter und 150 Hindernisse, das ist die Vorgabe.

 

Erwartete Luft-Temperatur: plus 2°

Erwartete Wasser-Temperatur: arschkalt

Start: 03.12.2016 um 10.00 Uhr.

 

Sport Frei!

markt der möglichkeiten

Viel Spass und Information bei frischen Temperaturen. Vielen Dank an die vielen Besucher und das zahlreich erschienene Fachpublikum.

einladung zum markt der möglichkeiten

Markt der Möglichkeiten des Thüringer Netzwerks für tiergestütztes Arbeiten e.V.
Wir möchten an diesem Tag mit Ihnen und für jeden Interessierten erleb- und fühlbar machen, was tiergestütztes Arbeiten sein kann und über die weit reichenden Möglichkeiten im beruflichen und privaten Kontext informieren.
Dazu werden wir auch Kontakt mit verschiedenen Tieren wie Eseln, Lamas, Alpakas, Hängebauchschweinen, Laufenten etc. ermöglichen. Ziel ist es, eine Auswahl von Möglichkeiten Tiergestützter Arbeit in Thüringen aufzuzeigen und unser Netzwerk weiter auszubauen. Wenn Sie die Vereinsmitglieder und anderen Gäste, wie z.B. den Tierflüsterer Heiko Steinmann vom Gestüt Arhöna kennenlernen wollen, sich für eine Mitarbeit oder Vernetzung interessieren oder einfach neugierig sind - herzlich Willkommen!
Bei aller Professionalität sind Sie auch herzlich dazu eingeladen, bei Kaffee und Kuchen, einem kleinen Plausch und später gern bei netter Musik eine gute Zeit mit uns zu haben.

selbstverteidigungskurs für Frauen

Der Selbstverteidigungskurs für Frauen auf Systema Basis bei der PARITÄTISCHEN AKADEMIE THÜRINGEN hat begonnen. Ab Beginn nächsten Jahres auch öffentlich.

thünefta website ist online

So liebe Sportbegeisterte und Tierfreunde. Die ThüNefTA Website ist online. Also, die Hühner satteln und am 12.11.2016 zum "Markt der Möglichkeiten" reiten oder joggen. Naja, fahren oder laufen geht auch!!

helbing king of crossmit fadem beigeschmack

Nun haben wir ihn hinter uns, den HELBING KING OF CROSS. Die NUKLEAR CREW, leider ohne Wencke, hat ganz gut abgeschnitten. Die Strecke hatte es ganz schön in sich. Aber alles machbar. Nur, liebe Veranstalter, das Starterkit war ja wohl ein Witz und megadreckige Duschräume und Dixi-Klo-Romantik auch. Bei anderen Rennen bekommt man außerdem ein ordentliches Funktionsshirt gratis und muss sich kein minderwertiges aus Baumwolle kaufen, wenn man eine Erinnerung haben will. Der Preis für Bilder, die einem zum Download angeboten werden, ist außerdem kein Witz, sondern eine Unverschämtheit. 9,50 €!! Vielen Dank, kein Interesse. Schöne Strecke und fader Beigeschmack.

getrübte vorfreude

Am Sonntag ist es soweit. Wir und einige unserer Kunden nehmen am HELBING KING OF CROSS in Mühlberg teil. Das wird hoffentlich prima.

Eigentlich war der Lauf als letzte Generalprobe für das GETTING TOUGH Rennen in Rudolstadt gedacht. Für manch einen ist es das auch. Leider fällt unsere Kundin Wencke krankheitsbedingt aus. Wir "bedanken" uns herzlich dafür bei einem unachtsamen Verkehrsteilnehmer, der offensichtlich das Prinzip der gegenseitigen Rücksichtnahme und simple Verkehrsregeln nicht verstanden hat. Auf unser Anraten und das ihres behandelnden Arztes setzt sie diesmal aus. Und glaubt uns: Keinen nervt das mehr als unsere Kämpferin.
Aber keine Sorge: Das vorläufige große Ziel behalten wir für sie und mit ihr im Auge.

lust auf gruppe oder watt?

Noch ein schöner Tag im Oktober, also raus zum Gruppentraining.

trainingsvideos

Wenckes Trainingsvideos stehen auf unserer Facebook Seite. Anschauen und staunen!!

im stress

Am 18.September nahm unsere Kundin Wencke in Ronneburg am Lauf zur Grubenlampe teil. Trainer Erik, diesmal nicht dabei, vergnügte sich statt dessen beim Überwinden von über 700 Höhenmetern beim Rock-Race in Würzburg.

wencke aka maschine

Nach dem hervorragenden Absolvieren des FISHERMAN'S FRIEND STRONGMAN RUN haben wir uns in Absprache entschlossen, unsere Klientin Wencke zum GETTING TOUGH am 03.12.2016 in Rudolstadt zu begleiten. War Euch schon bekannt? Ja, uns auch, denn ihr Trainer hätte sie moralisch und mit Know How unterstützt.
Nun ist aber alles ganz anders, denn Wenckes Personal-Trainer Erik Eichholz läuft, wie in Ferropolis auch, das gesamte Rennen mit. Und selbstverständlich hat dabei die Gesundheit, die Sicherheit und natürlich das gute Abschneiden von Wencke oberste Priorität.

Gestern war wieder Personal-Training angesagt. Nachdem Wencke den Nachtlauf in Erfurt letzten Samstag mit persönlicher Bestzeit absolviert hat, war diesmal wieder pure Kraft im Trainingsfokus.

Was sollen wir sagen: Die körperliche Leistungsfähigkeit steigt kontinuierlich. Gelegentliche Rückenbeschwerden zu Beginn des Trainings bei uns gehören der Vergangenheit an. Wencke ist mittlerweile so stark und verfügt über eine solche Körperspannung, dass sie Kraftübungen mit einem erhöhten Schwierigkeitsgrad ausführt und das mit Bravour. Propriozeptives Training, in diesem Fall auf einer Hängematte stehend in Verbindung mit Bizepscurls beidseitig je 8 kg. Wir sind sehr stolz auf unsere Klientin, ihr Durchhaltevermögen, ihren Willen und ihre Disziplin.

nachtlauf

Nachtlauf in Erfurt am Samstag. Und wer darf natürlich nicht fehlen: unsere Kundin Wencke (rechts im Bild), auch liebevoll Flummi oder seit neuestem Maschine genannt.

Mädelsabend

Letzte Woche Montag konnten wir Lene im Gruppentraining begrüßen. Wencke war gleich mit von der Partie und es war ziemlich lustig, wenn man mal den Schmerz ausblendet.

Wenn Ihr auch Lust habt, Eure körperliche Fitness unter professioneller Anleitung zu verbessern, dann kommt doch einfach zu uns. Unsere Kleingruppertrainings sind "kleine" Personal-Trainings mit individueller Betreuung und somit wirklich für jeden erschwinglich.

Trainingsmusik

BÄM!! Da hat doch der mit uns befreundete Musikproduzent H.GEE einen Volltreffer gelandet und den 1. Platz beim VENOMOUS2000 - WILL POWER Remix Contest erreicht. Ein Klasse-Trainingsvideo gibts obendrein dazu. Glückwunsch!!

done!

Wencke hats allen gezeigt. Da schwillt vor Stolz die Trainerbrust. Wenn ihr Details wissen wollt, checkt Wenckes Trainingsblog.

fisherman's friend strongman run

Achtung!! Heute rocken Erik & Wencke Ferropolis!!

kaffekränzchen mit esel

Vergangenen Sonntag waren DIE BEWEGUNGSMELDER wieder auf Eselwanderung. Ja, Ihr habt richtig gehört. Wir treiben nicht nur Sport, sondern machen auch allerlei andere Dinge in punkto Bewegung und Gesundheit .Dass das Ganze auch noch Spaß macht, versteht sich von selbst. Und wenn wir danach auch noch zum Kaffekränzchen laden, dann ist der Kuchen selbstgemacht, mit besten Zutaten und der Kaffee selbstverständlich fair gehandelt.

Hier ein paar kleine Impressionen, und wenn Ihr Lust bekommen habt auch einmal mit Freunden, Familie oder Kollegen zu wandern, dann kontaktiert uns einfach hier.

mamba

Die Mama/ Kind Kurse (MAMBA) haben begonnen. Einfach hier buchen.

gruppentraining

An alle BEWEGUNGSMELDER Fans!! Das Gruppentraining hat begonnen. Wer sich zum schweißtreibenden und fettverbrennenden Freeletics-Workout einfinden will, meldet sich einfach via Facebook oder hier.

motus culinaria

Unser Probelauf für MOTUS CULINARIA ist gestern erfolgreich absolviert worden. Und er war verdammt gut.

Alle Beteiligten haben prima durchgehalten, obwohl für manchen der FREELETHICS bzw. BODYWEIGHT TRAININGsbegriff neu und unbesetzt war. Umso besser war es, diese Trainingsmethode einmal kennenzulernen. Spass hatten trotz Anstrengung auf jeden Fall alle "Mitmacher", denn nach der wohligen Erschöpfung, folgte die Belohnung auf dem Fuße. Da war nämlich noch das Essen von Spitzenkoch Sascha Breithaupt. Das lässt sich ehrlich gesagt nur mit einem Terminus beschreiben: HAMMER!

Orientalische Hähnchenbrust und Steinzeit-Pudding!! Low Carb auf höchstem Niveau, Freunde!!
Unser Dank gilt der Mannschaft vom ILVERS und Personal Trainer Erik Eichholz und unsere Grüße gehen an Luise, Mirko und die beiden Christians. Großartig!! Lust bekommen?
Na dann bucht gleich hier.

wencke hats gerockt

Das Rats Run ist gelaufen!! Und Wencke war gar nicht so schlecht. Die kleine Frau hat Biss. Das war eine wahre Schlammschlacht. Details dazu findet ihr im Trainingsblog.

Rats run - erste bestandsaufnahme

Am 05.06.2016 findet das Rats Run in Walldorf statt. Wir drücken unserer Kundin Wencke die Daumen und wünschen ihr viel Erfolg. Es wird eine erste Bestandsaufnahme ihrer physischen und psychischen Fitness werden.

wencke is getting tough

Der Trainigsblog unserer Kundin Wencke ist eröffnet. Sie hat bei uns angeheuert und die erste Aufgabe, die sie uns gestellt hat, hat es ganz schön in sich. Wir sollen sie fit für Europas härtestes Obstacle-Rennen, das GETTING TOUGH am 03.12.2016 in Rudolstadt machen. Eine erste große Herausforderung. Im Blog könnt Ihr den Trainingsprozess verfolgen. Das wird lustig, fragt sich nur für wen.

watt fürn Tach...

Vielen Dank an die zahlreich erschienenen Besucher unseres Tages der offenen Tür. Natürlich auch an alle Helfer und Mitglieder. Toll!!

thünefta stellt sich vor

So Freunde, DIE BEWEGUNGSMELDER kennen ja nun schon ein paar von Euch. Wenn Ihr am 22.05.2016 Lust auf einen entspannten Sonntag Nachmittag habt, mit vielen Tieren wie Lamas, Eseln, Alpakas, Schafen, Schweinen und Hühnern "chillen" und nette Leute treffen wollt, dann schält Euch aus den Betten, schnappt Eure Freunde, Partner und Kinder, steigt ins Auto oder aufs Fahrrad und macht Euch auf nach Elxleben a. d. Gera.

Dort öffnen wir die Türen und Ihr könnt unseren Verein ThüNefTA und unsere Arbeit kennenlernen.

thünefta wandertag

Auch die ThüNefTA Mitglieder müssen mal ausspannen, ein bisschen plauschen und sich näher kennenlernen. Also wird gleich mal mit den neu dazu gekommenen Lamas gewandert. Herrlich!!

kumpels auf augenhöhe

Ab sofort gibts eine neue Geschäftsbeziehung, bei der Sympathie eine nicht unerhebliche Rolle spielt. Und im Thüringer Netzwerk für Tiergestützte Arbeit gibts ein neues Mitglied. Alina von den Unstrut-Lamas ist mit uns. Willkommen. Mit dabei natürlich ihre großen Kumpels mit dem zottigen Fell und den langen Hälsen. ;-) Auf dem Bild ist natürlich das Exemplar links gemeint.

timo rockt

Keine Angst vor Personal-Training. Es steckt mehr in Euch, als Ihr denkt, auch wenn Ihr deutlich Ü30 seid.

ein schöner tag

Der 13. Februar 2016 war ein schöner Tag, was lag also näher, als sich mit einem unserer weiblichen Fans, nämlich unserer Kundin Simone, zum Freiluft Workout zu verabreden. Die Ringe waren natürlich mit im Rucksack und kamen auch zum Einsatz...

das leben des brian

Das hat sich unser Kunde Brian alles etwas leichter vorgestellt. Ohnehin schon ziemlich kräftig, hat er sich temporär in professionelle Hände begeben. Je nachdem, wie man es sieht: schlechte oder gute Idee. Auf jeden Fall verdammt schweisstreibend. Graffiti-Künstler und Fotograf Hannes schießt die Fotobeweise. Check!!

Die Revanche folgt sogleich: Bauchmuskeltraining extrem. Das ist nicht jedermanns Sache. 20 kg auf dem Rücken und einen wütenden Fuß am Bauch. Das gehört in die Kategorie Wettkampfvorbereitung für Kampfsportler. Auch eine unserer Leistungen.

cleo

Unser "Kücken", sprich Esel-Teenager Cleo macht sich ganz gut. Vertrauensübung Rückwärtslaufen auf einer Schräge ist gar nicht so einfach. Klappt aber schon gut.

Wollt Ihr, wollen Sie Cleo einmal kennenlernen? Na dann, sichern Sie sich einen Termin für die neue Eselwandersaison. Anfragen gern via Facebook oder unser Kontaktformular.

tierische kunden

Kaum ist man da, wir man auch schon beobachtet. Eseltraining beginnt ja gleich!!

das wandern ist des trainers lust...

Auf unseren beliebten "NATUR ERLEBEN" Wanderungen, einem Streifzug durch Wälder und Wiesen, auf dem man viel Wissenswertes über Naturzusammenhänge, eine nachhaltige Lebensweise und vieles mehr erfährt, gab es so manch unerwartete Begegnung. Personal-Trainer und Wanderführer Erik Eichholz versuchte seine Position einer Herde Jungbullen deutlich zu machen. Ist halt so ein Männerding!! Muss man nicht verstehen. Und auch die Größe des Käfers begeisterte eher die männlichen Wanderer.

ein dummkopf kommt selten allein...

Also, das Esel alles andere als dumm sind, dürfte ja nun gemeinhin bekannt sein. Darum ist auch für uns nicht verständlich, warum dieser Post bei Facebook so viel Heiterkeit hervorgerufen hat.

Die Trompete ist viel zu laut und der Trompeter nervt und zwar in allererster Linie den Esel. Leider fehlinterpretiert der alte Herr das Verhalten des Tieres. Vielleicht kann man ihm zugutehalten, dass er es nicht besser weiss.
Wenn Sie Esel erleben wollen, ohne Stress oder fragwürdigen Humor und sich in einer Art und Weise entspannen wollen, die sie erdet, dann kommen Sie zu uns. Die Eselwandersaison hat begonnen.

trainingserfolge

Ein Bild aus der Anfangsphase des Trainings mit unserem Kunden Timo. Er kam mit einem erheblichen Rücken-leiden, Nackenproblemen und deutlichem Übergewicht (118 kg) zu uns. Bereits heute, nach 3 Monaten regel-mäßigem, 2x pro Woche durchgeführtem Personal-Training, ist die Bilanz mehr als ermutigend.

 

Rückenleiden: kein Thema mehr
Nackenprobleme: Schnee von gestern
Gewichtsabnahme: 8 kg
Kraftzuwachs: enorm

So sind die anvisierten "unter 100" zu schaffen. Gratulation und weiter so!!

entspannung mit esel

Ein wundervoller Tag zum Wandern war das Mitte Oktober 2015. Unsere Kundin Barbara und Eseldame Elfi schlossen schnell Freundschaft und waren ein Herz und eine Seele, solange es nach Elfis Kopf ging :-).

Auf der SCHÖNEN AUSSICHT in Witterda noch ein Bierchen gezischt und schweren Herzens wurde die Heimreise angetreten. Die Entspannung gabs gratis.

rap-videoshoot

Anfang Oktober 2014 war Personal-Trainer Erik Eichholz gemeinsam mit D.J.O. aka Da.JoSen.One zum Videodreh von Rapper Jahmaica & den Obskuriosen nach Leipzig eingeladen. Die Jungs sind einfach Klasse und so wurde die Arbeit zu einem großen Spaß. Dann waren auch noch die Macher vom Over Dub Club am Start, DJ derbystarr und auch noch Poetry-Slam-Gott Guido Bochat. Mit Letzterem kam es am Set zu einer kleinen  Calisthenics-Einlage.